Abenddämmerung (c) Travis Conklin

 


Berühmte Straßenkreuzung (c) LA Tourism_Jennifer Chong

 


Angels Flight (c) LA Tourism


Palmen (c) Travis Conklin


LAX (c) LA Tourism

 

Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie in unserer Dropbox.

 

L.A. Insider

Los Angeles Tourism & Convention Board launcht neues Online Schulungsprogramm

Das Los Angeles Tourism & Convention Board (L.A. Tourism) startet heute ‘L.A. Insider’, das neue online Tool für Reiseprofis in deutscher Sprache. Das Schulungsprogramm ist das erste seiner Art für L.A. Tourism und versorgt die deutschsprechende Reisebranche mit den neuesten Informationen und Angeboten. Die US-Version wurde bereits am 20. Februar 2018 gestartet.

Der Bedarf an einem maßgeschneiderten Online und Sales Tools für die Reisebranche wächst stetig, das internationale Besucherinteresse an Los Angeles ist ebenfalls auf einem positiven Weg. Rekordbrechende 43.8 Millionen Touristen besuchten L.A. im Jahr 2017, bis 2020 erwartet man 50 Millionen Besucher.

„Wir sind stolz, dieses moderne Trainingsprogramm auf den Weg zu bringen, das Expedienten ermöglicht, L.A. wie ein Profi zu verkaufen und Kunden wie einen Insider reisen lässt", sagt Francine Sheridan, Regional Direktor Europa und Naher Osten, L.A. Tourism. „Die Willkommenskultur in Los Angeles, die Vielfalt und das perfekte Wetter bringen immer mehr Besucher in die Stadt. Neue Restaurants, Attraktionen und Hotels öffnen täglich und es ist eine Herausforderung, auf dem neuesten Stand zu bleiben - L.A. Insider ist die One-Stop-Plattform für die Reisebranche."

L.A. Insider wurde von TravPRO entwickelt, die bereits das Schulungsprogramm STAR von Visit California auf den Weg brachten. Reiseprofis erhalten Zugang zu L.A. Tourism Marketinghilfen, Broschüren, Karten, Videos und Stadtteiltouren in Virtual Reality. Das Programm liefert ebenfalls Informationen über den Los Angeles International Airport (LAX) – dem Gateway der Westküste – der aktuell für mehrere Milliarden Dollar modernisiert wird.

Erfolgreiche Schulungsteilnehmer erhalten ein Zertifikat und Zugang zu Rabatten und Spezialangeboten von Partnern vor Ort. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Teilnahme an Fam-Trips und Gewinnspielen.

„Wir sind unseren Industriepartnern für die anhaltende Unterstützung extrem dankbar, " sagt Ernest Wooden Jr., Präsident und CEO von L.A. Tourism. „L.A. Insider stattet die Reisebranche mit hilfreichen Tools für die tägliche Arbeit aus und fördert ihre Expertise, die wir zu schätzen wissen."

Die marktspezifischen Bausteine von L.A. Insider werden regelmäßig erweitert. So werden beispielsweise in den nächsten Monaten Videos von zugezogenen L.A. Bewohnern online gestellt, die erzählen, was sie an L.A. schätzen und wie man das Beste aus seiner Reise macht.  L.A. Tourism hat im Oktober 2015 ein sehr erfolgreiches Online Programm mit 5.600 Teilnehmern und 1,45 Mio Seitenaufrufen in China gestartet.

Weitere Informationen unter: insider.discoverlosangeles.com

Über das Los Angeles Tourism & Convention Board:
Das Los Angeles Tourism & Convention Board ist eine private Non-Profit-Organisation, die als offizielle Marketingorganisation der Stadt Los Angeles mit dem Ziel tätig ist, sie als erstklassige Destination für Freizeitreisen, Tagungen und Konferenzen zu vermarkten.
Los Angeles besteht aus mehr als 30 unterschiedlichen Stadtteilen, gilt als Kulturzentrum des Pazifischen Raums und ist eine der facettenreichsten und dynamischsten Destinationen weltweit. Viele Sonnentage, 120 Kilometer atemberaubende Küstenlinie, mehr Museen als jede andere US-Großstadt und eine preisgekrönte Restaurantszene ziehen jedes Jahr mehr als 47 Millionen Besucher an.

Kontakt:
Alex Herron
Los Angeles Tourism & Convention Board

Tel.: +1 213 236 2375

aherron@latourism.org
www.discoverlosangeles.com

Infomaterial:
Interessierte können kostenlose Broschüren zu Los Angeles anfordern.
Tel.: +49-221-47671222      
 
germany@LATourism.org
www.discoverLosAngeles.com